Innehalten und Hören (pause and hear)

IuH_waldweg
Innehalten und Hören (pause and hear)

1.4.12 – 30.4.12

Ich bemühe mich stets meinen auditiven Wahrnehmungsraum möglichst weit und offen zu halten – entgegen unserem gewohnheitsmäßigen Verhalten des Ausblendens von nicht „erwünschten“ Geräuschen.

Für den Monat April im Rahmen von Fingerexercise habe ich mir vorgenommen, mich jeden Tag  darin zu üben und damit auch gleichzeitig zu überprüfen, wie konsequent es mir selbst gelingt, meinen oben genannten Kriterien zu folgen. Innehalten und Hören (pause and hear) – eine Praxis – sind Unterbrechungen meines Tagesgeschehens zu unterschiedlichsten Zeitpunkten an meinen jeweiligen Aufenthaltsorten und ein bewusstes Verbinden mit meiner Umgebung. Erst im Verweilen (Zeit) an einem Ort (Raum) erschließt sich der auditive Raum in seiner Differenziertheit und ermöglicht eine Verortung (Lokalisation) meinerseits im Raum.

Die dabei entstehenden Aufnahmen erfolgen mit binauralen Mikrofonen, mit einem Foto wird die Ausrichtung der Sichtposition gezeigt.

Fingerexercise ist ein von Silvia Keller initiiertes Projekt mit 12 verschiedenen KünstlerInnen, DesignerInnen, PerformerInnen, MusikerInnen, FotografInnen etc.
Jedes Monat ist einer Person gewidmet, jeden Tag gibt es ein neues Werk. Es gibt keine Regeln, wie dieses Werk auszusehen hat oder mit welchen Mitteln es gemacht ist. Einzig und allein gilt, pro Tag eine Arbeit. Diese kann 1 Minute Zeit in Anspruch nehmen oder auch den ganzen Tag, das Thema ist frei wählbar. Was immer es auch ist, es muss dokumentiert werden. Jede Person hat einen anderen Hintergrund doch allen ist gemein, dass sie sich auf dieses Experiment eingelassen haben.

Participants
2012
Januar – Silvia Keller, Februar – Elisa Andessner, März – Susanne Jaschko, April – katrinem, Mai – Karin Raitmayr, Juni – Karin Haas, Juli – Marc Aschenbrenner, August – Alexander Wilhelm, September – Gerald Priewasser, Oktober – Anita Achleitner, November – Sebastian Knopp, Dezember – Erich Bendl
2013
Januar – Thomas Aschenbrenner

fingerexercise.wordpress.com



Kommentare sind geschlossen.

datenschutz