my gait! I (2011 – heute)

2-katrinem_beschriftung_de_web

part 14

Eine Langzeitbeobachtung meiner eigenen Schrittrhythmen. Für dieses Forschungsvorhaben liegt mein Interesse am direkten Erkunden meiner Wohnungsumgebungen hinsichtlich fußläufig erfahrbarer Wege und deren Atmosphäre. Hierfür wurde ein audio-visuell-sensorisches System entwickelt, bestehend aus einer Schrittdatenaufzeichnung über Drucksensoren in Schuheinlagen, binaurale Audioaufnahmen und synchron dazu Videoaufzeichnungen mit Sichtfeldkamera, sowie Kameras an den Fußgelenken und am Handgelenk, die einen Blick in die Umgebung vom bewegten Körper aus zeigen.
Ergebnisse und Materialien dieser Forschung finden Eingang in Partituren, Kompositionen, audio-visuelle Arbeiten und Texte.

A long-term study of my own walking rhythms. My main interest in this research project is a direct exploration of my residential areas in regard to accessibility of walkable routes and their atmosphere. To this end, an audiovisual sensory system was developed comprised of step-data collection via pressure sensors in shoe inserts, binaural audio recording and (synchronized to this) video recording with a field of view camera, as well as cameras placed on ankles and wrists that show a view of the surroundings from a moving body.
Results and materials from this research find their way into scores, compositions, audiovisual works and texts.   



Kommentare sind geschlossen.

datenschutz